Domino_Blog_10Fragen

10 Fragen an Domino

1.) Welchen Raum in deinem Büro magst du am liebsten? Das komplette Dachgeschoss, wo meine kreativen Köpfe rauchen.   2.) Was ist das Verrückteste, das du jemals getan hast? Ich hab mich selbstständig gemacht   3.) Welche Redewendung bringt dich auf die Palme? „Kein Problem“ – das stellt sich leider meistens als das komplette Gegenteil heraus.   4.) Auf...

01_Domino_Blog_Farbkontraste

Farbenlehre: Farbkontraste

In der Farbenlehre reden wir von Farbkontrasten, wenn mindestens zwei nebeneinanderliegende Farben einen erkennbaren Unterschied im Farbton, der Helligkeit oder der Farbsättigung aufweisen. Farbkontraste heben hervor, verdeutlichen Unterschiede und / oder ziehen Aufmerksamkeit auf sich.  Außerdem erzeugen Sie Spannung, können belebend, erfrischend, anspannend und / oder unangenehm wirken.   KOMPLEMENTÄRKONTRAST  Verwendung von Komplementärfarben,...

Domino_Blog_Zeichenausgleich_1

Optischer Ausgleich der Zeichenabstände von Computerschriften

Heute haben wir für alle Typografie-Fans einen Beitrag zum Thema optischer Ausgleich der Zeichenabstände von Computerschriften vorbereitet. Die Abstände (Weißräume) zwischen den einzelnen Schriftzeichen sind bei vielen Computerschriften oft nicht optimal ausgerichtet, d.h. einzelne Buchstaben, Zahlen etc. stehen zu weit auseinander oder zu eng zusammen und ergeben ein optisch „unschönes“ Bild. Es...

Domino_Blog_Papier_sparen_im_Buero

Papier sparen im Büro

Warum wir Papier sparen sollten Papier ist einer der wichtigsten und meistproduziertesten Rohstoffe überhaupt. Weltweit werden über 400 Millionen Tonnen Papier im Jahr hergestellt. Jede Stunde werden Waldflächen in einer Größe von 500 Fußballfeldern für die Herstellung von Papierprodukten vernichtet. Im Jahr werden 250 kg pro Person verwendet. 20% der weltweiten...

Schrift in Pfade

Schrift in Pfade

In der Regel werden verwendete Schriftarten beim PDF-Export eingebettet, so dass beim Druck keine Probleme entstehen. Bei sogenannten offenen Daten ist dies aber nicht möglich. Auch sind mittlerweile so viele verschiedene Schriften auf dem Markt, dass es für Druckereien unmöglich ist, über alle zu verfügen. Um dieses Problem zu umgehen und...

Titelbild Dateitypen

Dateitypen

JPG oder JPEG (Joint Photographic Experts Group)   Das JPG-Format ist das Standardformat zum Speichern von digitalen Bildern. Der entscheidende Vorteil des JPG-Formates ist, dass es aufgrund der Bilddatenkomprimierung nur einen geringen Speicherplatz benötigt, um Bilder abzuspeichern. Allerdings können durch die Komprimierung Qualitätsverluste hervorgerufen werden.   EPS (Encapsulated Postscript-Datei) Das EPS-Format  ist vektorbasiert. Als Weiterentwicklung...

Farbsysteme Sonderfarben

Sonderfarben

Sonderfarben verwendet man, weil nicht jede Farbe im Vierfarbendruck gemischt werden kann (z.B. Metallic- und Neonfarben). Sonderfarben werden in einem eigenen Farbwerk und mit einer eigenen Druckform als Einzelfarbe gedruckt. Sie werden häufig für Hausfarben und Elemente mit einer hohen Wiedererkennung verwendet (z.B. Verpackungsdesign, Corporate Design). Die Sonderfarben (z.B. Pantone,...

Farbsysteme RGB und CMYK

RGB vs. CMYK

Der Unterschied zwischen RGB und CMYK Vereinfacht gesagt sind RGB Lichtfarben, wogegen CMYK aus reellen Farben besteht. Für Wissbegierige erklären wir beide Farbmodelle hier leicht verständlich und auf das Wesentliche reduziert. Das RGB Farbmodell Die Abkürzung RGB steht für die Lichtfarben Rot, Grün und Blau. Das Farbsystem erfolgt additiv, d.h. wenn man rotes,...

teilen