Werbeagentur Domino, Print DesignFreebie Upcycling als kleiner Gruß
Domino_Blog_Beitragsbild_Upcycling

Upcycling als kleiner Gruß

Wir alle erleben gerade eine große Ausnahmesituation. Sozialer Zusammenhalt ist wichtiger denn je. Daher haben wir eine schöne und simple Idee für Nachbarn oder Freunde, zur Aufmunterung oder als kleinen Gruß.
Die Idee ist nicht neu – aber gerade, da wir im Packaging-Bereich schon viele Milchtüten designt haben, freuen wir uns, dass man so ein tolles Upcycling gestalten kann.

Und so geht’s:
1. Nehmt eine leere Milchpackung und schneidet von oben ca. 10-15 cm ab. Erstmal gut auswaschen und abtrocknen, dann zerknüllt ihr die Packung, bis sie schön weich ist.

Domino_Blog_Blogbild_Upcycling1

2. Nun könnt ihr die oberste Schicht, an der Naht beginnend, abziehen.

Domino_Blog_Blogbild_Upcycling2

3. Die Packung kann mit Acrylfarbe angemalt werden oder sie bleibt natur. Auf jeden Fall solltet ihr aber den oberen Rand mindestens 2x umschlagen.
Wir haben die eine Packung mit Acrylfarbe angemalt und die zweite naturbelassen und mit Wasserfarbe besprenkelt. Ein schöner Spruch z.B. verleiht der Packung das gewisse Etwas.
Verziert haben wir die beiden Behälter mit einer groben Schnur und Federn. Nehmt einfach, was ihr so an Deko zuhause findet. Auch Naturmaterial wie z. B. Moos oder Samen und Kerne eignen sich gut. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Noch ein buntes Blümchen und einen schönen Spruchstecker hinein – fertig ist die Überraschung für Freunde, Familie oder Nachbarn!

Domino_Blog_Blogbild_Upcycling3.1
Domino_Blog_Blogbild_Upcycling3.2

Wir haben unsere Nachbarn schon überrascht. Wenn wir Euch zum Nachbasteln animiert haben, schickt uns doch Bilder eurer fertigen Exemplare. Wir sind schon gespannt, was Ihr für Ideen habt.
Übrigens kann man nicht nur Blumen hinein pflanzen. Der fertige Behälter kann z.B. auch als Stiftehalter Verwendung finden oder man setzt eine Blumenzwiebel ein – so hat man noch ein wenig länger von der Überraschung.

Domino_Blog_Blogbild_schmal_Upcycling